DIE Mondexpertin ist im Tulpenbaum zu Gast

Unseren Vorfahren noch geläufig, wird das Wissen um die Einflüsse der Mondrhythmen erst seit wenigen Jahren wieder neu entdeckt.

Die führende Expertin auf diesem Gebiet ist die Tirolerin Johanna Paungger.

 

Wir konnten Sie für einen Vortrag gewinnen und freuen uns auf einen spannenden Abend.

 

Am Mittwoch 15. November 2017

kommt Johanna Paungger für einen Vortrag zum Thema

 

Leben und arbeiten mit Mondholz

 

zu uns in den Tulpenbaum.

Wir, Katrin und Stefan Böni, Peter Weber Naturheilpraktik in Wildberg und das Team vom Büecher-Chorb in Aadorf, freuen uns auf viele interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer. Der Abend ist bestimmt nicht nur für Personen, die mit Holz arbeiten, sehr interessant. Johanna wird ihre Fragen gerne beantworten, denn sie weiss wovon sie spricht. Von Kindsbeinen an lebt sie schon mit dem Mond. Freuen Sie sich auf einen spannenden Abend mit ihr, der Autorin der Original Mondbüchern!

Diese können sie am Büchertisch vom Büecher-Chorb anschauen und natürlich auch kaufen.

 

Türöffnung  ist um 19.00 Uhr,                Vortagsbeginn 19.30 Uhr

Eintrittspreis inkl. Apéro   Fr. 20.00

 

 

Die  Fondue- und Raclette-Zeit ist noch lange nicht zu Ende !

Noch immer sind mehr als nur die Standard-Sorten Raclette-Käse im Laden für Sie bereit.

 

Warum nicht  ein Raclette-Essen auf der Terrasse, dem Balkon oder im Garten? Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich verführen in der Welt der geschmackvollsten und ungewöhnlichsten Raclette-Käse.

 

Ebenfalls sind unsere sehr beliebten Fixfertig-Fonduemischungen  erhältlich.

Die Mischungen sind in Beuteln vacumiert und eignen sich gut um sie zum Beispiel auf eine (Camping)-Reise mit zu nehmen, oder Freunde im Ausland damit zu überraschen

Wir haben das ganze Jahr  Raclette- und Fonduesaison! :-)

 

 

 

Oder

möchten Sie sich von uns mit Raclette oder Fondue verwöhnen lassen ?

Für Gruppen ab 14 bis 40 Personen bieten wir dies bei uns im Tulpenbaum an.

Rufen Sie an: 052 385 37 19, oder senden Sie ein Mail: info@tulpenbaum.ch

 

 

 

Brunners Chäsbrätelofen

Für unsere Raclette-Anlässe sowohl bei uns, als auch auswärts, verwenden wir den genialen Chäsbrätelofen von Brunners, den man übrigens auch bei uns kaufen kann. Details dazu finden Sie untenstehend.

 

 

 

Brunners Chäsbrätelofen.docx
Microsoft Word Dokument 200.3 KB

 

 

 

Übrigens,

Mit diesem Ofen haben Sie die Möglichkeit zum Beispiel mit Ihrem Verein oder an einem Markt mit Raclette Geld zu verdienen. Da die Portionen immer gleich gross sind sie absolut kalkulierbar.

Diese Anschaffung ist sicher ein Gedanke wert, oder? Wenn Sie dann noch den feinen Rohmilch-Raclettekäse verwenden, sind Sie sicher der Star des Anlasses oder Marktes. Ausprobieren!

 

 

Geschenke

In unserem Laden bieten wir neben unserem wunderbaren Käse auch verschiedene Leckereien an, die sich sehr gut für Geschenke eignen.

Wir erstellen unsere beliebten Käseplatten mit grossen Stücken, von denen die Gäste selber abschneiden können, die sich nicht nur zu "Gschwellti", sondern auch als Zvieri, Znacht oder Dessert eignen. Ebenso machen wir solche mit kleinen Stücken, Fingerfood, zum Beispiel als Apéro. Wir erstellen ebenfalls Geschenkplättchen nach Wunsch zu.

 

Wir bitten Sie, Ihre Wünsche vorzubestellen, denn wir möchten auch hier sorgfältig arbeiten, und das ist während der normalen Öffnungszeiten, mitten im Tagesgeschäft, nicht gut möglich. Gewähren Sie uns die Zeit und Sie können ein liebevoll gestaltetes Präsent mit nach Hause nehmen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Wir freuen uns, für Sie tätig zu sein.

Für Bestellungen : 052 385 37 19 

 

 

 

"Mit Nadel und Faden"

Wir  treffen wir uns jeden 2. Dienstag im Tulpenbaum um unsrem Hobby zu frönen.

Alle, die Lust haben sind herzliche eingeladen mit uns zu nähen, stricken, häkeln, sticken und, und, und....

 

Der Raum mit Tischen wird zur Verfügung gestellt. Arbeitsgeräte und Material bringt jedes selber mit.

Vorgesehen sind folgende Daten jeweils ab 19.00 Uhr:

 

 

 

2017

 

 

8. und 22. August

 

5.  September

 

3., 17. und 31. Oktober

 

14. und 28. November

 

12. Dezember

 

 

 

Wir freuen uns sehr, zusammen mit gleichgesinnten unserem Hobby nach zu gehen. Miteinander macht es doch noch mehr Spass.

 

Heidi Trachsler und Katrin Böni

 

 

 

1 Stutz für d' Milch

Silofreie Milch

Seit dem 1. März ist unser Herzensprojekt angelaufen.

Von allen Käsereien, von denen wir Käse beziehen, haben wir je ein Produkt ausgewählt. Von diesem zählen wir die von uns eingekauften Mengen zusammen. Pro Kilogramm Käse rechnen wir Fr. 3.00 auf den Verkaufspreis auf. Diese 3.-- pro Kilogramm* gehen Ende des Milchjahres, Ende März, direkt an die Milchbauern. Dazu meldet uns der Käser die Anzahl seiner Milchlieferanten und wir teilen dann den erzielten Mehrwert durch diese Zahl, das ergibt den zusätzlichen Milchzahltag.

Dieser Zahltag kommt wohl von uns, aber wirklich ermöglichen Sie das als Kunde. Jedes verkaufte Kilo Käse löst von uns wieder eine Bestellung aus. Wunderbar für alle!

 

 

 

* Die Fr. 3.00 pro Kilogramm erklären sich so:

Heute bekommt der Milchbauer durchschnittlich Fr. 0.70 pro Liter silofrei produzierter Milch. Dies reicht nicht wirklich um die Produktionskosten zu decken. Im Gespräch mit Kunden hörten wir immer wieder, dass sie gewillt wären, mehr für die Milch zu bezahlen, käme der Mehrpreis auch wirklich den Bauern zu gute. Dieses wollen wir mit unserem, zugegeben, Kleinstprojekt, plus Fr. 0.30/100 gr. Käse = 1 Stutz für d' Milch, erreichen.

Wir müssen der silofreien Milch Sorge tragen !


Und ganz klar, ohne silofreie Milch keine Rohmilchkäse. Und ebenso klar, dann braucht es uns auch nicht mehr.

 

Weitere Details unter: 1stutzfuerdmilch.ch

 

 

 

 

Nomination für den Genuss 14 - Wettbewerb

Nun sind die Würfel gefallen:

Gewonnen haben  -

die Metzgerei Schlüchter, die Käserei Kämpfer und der Landgasthof Bären in Dürrenroth mit ihrem Anlass "Mir wurst - alles Chäs".

Wir gratulieren an dieser Stelle ganz herzlich.

Den zweiten Rang haben die Lehrlinge von Restaurant Rössli in Illnau mit ihrem "Stiftezauber" erreicht.

Auch ihnen gratulieren wir herzlich.

 

Aber wenn wir ganz ehrlich sind, haben wir, nämlich alle, die unseren Milchzahltag besucht haben, gewonnen. Es war ein genialer Abend. Von allen ausser einer Käserei war mindestens ein Milchlieferant anwesend, um den Zahltag in Empfang zu nehmen. Der Männerchor Neubrunn, der Frauenverein, der die tolle Dekoration im und ums Zelt gemacht hat, die Bachteltrychler, und nicht zuletzt Ueli Bodenmann mit seiner musikalischen Begleitung, sie alle trugen zum Gelingen dieses tollen Anlasses bei. Sogar das Wetter hat mitgespielt.

Und alle Gäste, die noch ein "Glüstli" hatten, konnten von den Anstrengungen profitieren....
Und alle Gäste, die noch ein "Glüstli" hatten, konnten von den Anstrengungen profitieren....

Der "Tulpenbaum" am Radio

Tössthaler 24_5_2014_0001.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB
Interview Radio Zürisee 2014.MP3.wav
Wave Audio Datei 3.0 MB

Und wieder kommt der "Tulpenbaum" in der Zeitung......

 

Tössthaler 24_5_2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

 

 

 

 

Der "Tulpenbaum" im Fernsehen

 

Wir durften ein weiteres Mal Teil einer spannenden Geschichte sein. Es hat absolut Spass gemacht.

Zum Film haben wir vom Produzenten Reinhold Grossmann ein tolles Feedback erhalten. Er hat selber grosse Freude daran.

 

Am Mittwoch 27. August 2014 fand im Schulhaus Eichhalde, in Wila, die öffentliche Aufführung dieses Films Auf geht's Musikanten aus Wila statt.

Ueli Bodenmüller hat Stefan Lucca, den bekannten Sänger und Moderator aus Oesterreich nach Wila, resp. ins Tösstal eingeladen. Entstanden ist ein Film, mit mehr oder weniger regionalen Musikerinnen und Musikern, und zeigt uns Tösstalern unsere Gegend für einmal durch "fremde" Augen. Das ist spannend. Wir finden: hörens- und sehenswert!

Über 150 Personen genossen den Abend und liessen das Gehörte und Gesehene bei einem "Schlumi" ausklingen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Johanna Paungger kommt in den Tulpenbaum

am

Mittwoch 

15. November 2017

ist es soweit.

Die weltbekannte Mondfachfrau ist im Tulpenbaum zu Gast!

Es ist uns eine riesige Freude und Ehre!

Lesen Sie weiter unter "Aktuell"

 

Die Raclette- und Fonduezeit dauert an...

 

Noch immer sind mehr als nur die Standard-Sorten Raclette-Käse verfügbar! Ebenso unsere feine Fixfertig-Fonduemischung.

 

 

 

Öffnungszeiten

im Käseladen

im Tulpenbaum

 

Dienstag bis Freitag

14.00 bis 19.00 Uhr

 

Samstag

9.00 bis 17.00 Uhr

 

Sonntag und Montag geschlossen.