Warum unser Frühstücksraum "Baumgarten" heisst, kann man bei genauem Hinsehen gut erkennen. Im Raum steht eine Birke, sie trägt die enorme Last von etwa 27 Tonnen und sieht dabei noch schön aus....

Sie ist die wunderschöne Variante zu einer Stahlstütze, die es eben für die Statik noch gebraucht hat.

 

Also, in diesem "Baumgarten" wird nicht nur gefrühstückt, hier finden auch unsere Anlässe statt.

Hier haben bereits schon viele verschiedene Feste und gemütliche Zusammenkünfte stattgefunden. Natürlich im Zusammenspiel mit unseren feinen Rohmilchkäsespezialitäten.

 

 

zum Beispiel bei einem Fonduekurse
zum Beispiel bei einem Fonduekurse
oder Chäserzmorgä
oder Chäserzmorgä
glustig gemacht ?
glustig gemacht ?
solche Anlässe kann man bei uns ab 14 Personen buchen
solche Anlässe kann man bei uns ab 14 Personen buchen
beim Genuss eines feinen Racletts
beim Genuss eines feinen Racletts
..oder einem Themenabend über Alpkäse
..oder einem Themenabend über Alpkäse

Beim Thema Alpkäse wurden wir kompetent unterstützt von Martin Bienerth, der 20 Jahre zur Alp ging. Aus dieser Zeit hat er unzählige Bilder mitgebracht. Viele davon sind als Postkarten erhältlich und in seinen drei Büchern         Alpchuchi, Alp und Alpsicht kann man sie in gross bewundern. Mehr zu den Büchern in unserer Rubrik "Käseladen".

Bistro im Tulpenbaum

Während unserer Ladenöffnungszeiten servieren wir ab sofort feine Kleinigkeiten aus Küche und Keller.

Ob nach einem Einkauf bei uns, auf  einer Radtour, einem Spaziergang oder einfach so, geniessen Sie einen Kaffee mit Kuchen oder ein Plättli.

Katrin und Stefan Böni mit Mirjam Reischmann freuen sich Sie verwöhnen zu dürfen.

 

 

 

Die Raclette- und Fonduezeit ist wieder da...

 

Bereits sind wieder mehr als 20 Sorten Raclette-Käse verfügbar! Ebenso unsere feine Fixfertig-Fonduemischung.

 

 

 

Öffnungszeiten

im Käseladen

im Tulpenbaum

 

Dienstag bis Freitag

14.00 bis 19.00 Uhr

 

Samstag

9.00 bis 17.00 Uhr

 

Sonntag und Montag geschlossen.